Traumatic Voyage - Khiaoscuro    TRAUMATIC VOYAGE
    Khiaoscuro

    Release:  Jänner 2008
    Label:  Merciless Records
    Stil:  Avant-garde / Progressive Death Metal
    Spieldauer:  76 Minuten Und 30 Sekunde
    Punkte:  3 von 10
    Homepage:  Keine

    In der Datenbank seit:  03.04.2009 / 22:30:54
    Gelesen:  215x  (seit Datenbankeintrag)

Bei Traumatic Voyage handelt es sich nicht um eine herkömmliche Band, sondern vielmehr um das Soloprojekt von Astorian, der sich ab und zu von Gastmusikern unterstützen lässt. Schon seit über zehn Jahren existent, wurden viele seiner bisherigen musikalischen Werke bislang nicht veröffentlicht, da Astorian die Musik lediglich zur Selbstverwirklichung und als Therapie aufnahm. Musikalisch firmiert das Ganze unter der Bezeichnung Avantgarde Progressive Death Metal. So weit so gut, mit seltsamen elektronischen Klängen startet das Album und will auch nach dem Einsetzen von Metalgitarren so ganz und gar nicht nach den mir bekannten und geschätzten Avantgarde Metal Truppen wie Arcturus, Ved Buens Ende, um nur zwei zu nennen oder Progressive Death Metal Bands wie beispielsweise Opeth klingen. Wirre Songstrukturen treffen auf wahnsinnigen, in den besten Momenten etwas an Korova erinnernden Gesang, aber irgendwie will die Mischung nicht zünden und rauscht im besten Fall an einem vorbei, beziehungsweise sorgt teilweise für eine erhöhte Nervosität des Hörers.


FAZIT:

Nachdem die Musik für Astorian ohnehin nur zur Selbstverwirklichung dient, wird er es mir hoffentlich nicht übel nehmen, dass ich kaum Zugang zu dieser finde und Traumatic Voyage daher nur Freunden ganz abgedrehter Klänge empfehlen kann. Von einem Blindkauf ist definitiv abzuraten!


TRACKLISTE:

1 - Sick Transit Gloria Mundi
2 - Low Resolution Profile
3 - Subyoumanity (Make Me Laugh...)
4 - Knowhere
5 - 3.I View (Third Eye View - Extended Vision)
6 - Eisendzeit
7 - New Rage (...of Old Hate!)
8 - Cortextension (Pitching Blackest Insanity)
9 - Wayward Willwind
10 - Gratwanderung


LINE-UP:

Mark Edward Astorian - Guitars, Vocals, Lyrics, Drums
Unikhanya - Additional Vocals, Graphic Design


MICHAEL D.

[ ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT ]


^^^
© Copyright bei BlackMetal.at - Impressum | Datenschutzerklärung | Facebook