Trollskogen - Totenwache    TROLLSKOGEN
    Totenwache

    Release:  2005
    Label:  Darkland Records
    Stil:  Old School Black Metal
    Spieldauer:  49 Minuten 25 Sekunden
    Punkte:  8,5 von 10
    Homepage:  www.trollskogen.at.tf

    In der Datenbank seit:  24.02.2006 / 17:11:04
    Gelesen:  369x  (seit Datenbankeintrag)

"Totenwache" nennt sich der Zweitling der Feldkirchner Schwarzmetaller mit dem wunderschönen Namen Trollskogen (Trollwald). Die Formation existiert seit 2001 und hat ihre Wurzeln in skandinavischen Naturlandschaften gefunden. Um es kurz zu machen: Die neue Scheibe fährt nicht gleich beim erstenmal ein, dafür später umso stärker. Schleppende Rhythmen, sehnsüchtige Melodien und eine ganz leicht im Hintergrund stehende, kreischende Stimme machen die Musik aus, die von Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit und dem Gefühl wilder, unberührter Natur nur so strotzt. Die sechs Songs sind recht filigran und drücken doch wieder Stärke aus - sind außerdem sehr abwechslungsreich, im Fall von "Im Sturm der Katharsis" vielleicht etwas zu ausgedehnt. Besonders erwähnenswert sind das Intro und das Outro des ersten Tracks, das mit Maultrommel eingespielt wurde – im Hintergrund plätschert ein Bach dahin... das ist Atmosphäre pur. Kraftvolle, mitreißende Riffs und Ideen auch in "Endlos fallen die Sterne" – Anspieltipp! Mich persönlich hat das Album wirklich sehr fasziniert, obwohl es durchaus keine aufsehenerregenden stilistischen oder musikalischen Neuerungen bringt – oder vielleicht gerade deshalb. Geboten wird stimmungvollster Natur-Black-Metal mit echten Ohrwürmern.


FAZIT:

Wirklich wieder einmal ein gutes Black-Metal-Album, das alte Traditionen aufleben lässt und mit sechs langsamen, abwechslungsreichen, melodischen und tieftraurigen Songs aufwartet und nie langweilig wird. Auch die Homepage ist zu empfehlen! Der Song "Monumente des Todes" ist dort zum Herunterladen bereitgestellt.


TRACKLISTE:

01 - Die Prozession Der Verdammten
02 - Im Sturm Der Katharsis
03 - Endlos Fallen Die Sterne
04 - Ewig Hält Er Totenwache
05 - Monumente Des Todes
06 - Jenseits Der Pforten (Über Die Grenzen Der Erkenntnis Hinweg)


LINE-UP:

S.M. - Alle Saitensintrumente, Stimmen, Effekte
F.A. - Schlagzeug, Percussion


MATHIEU

[ ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT ]


^^^
© Copyright bei BlackMetal.at - Impressum | Datenschutzerklärung | Facebook