Trollzorn - Trollmannen (Tape)    TROLLZORN
    Trollmannen (Tape)

    Release:  2002
    Label:  Eigenproduktion
    Stil:  Fast, Old School - Black Metal
    Spieldauer:  -
    Punkte:  8 von 10
    Homepage:  Keine

    In der Datenbank seit:  27.08.2004 / 02:06:45
    Gelesen:  346x  (seit 01.09.2004)

Trollzorn waren mir schon von ihrem alten Demo "Gebrechlichkeit" bekannt, welches ich über Christhunt Productions in meinen Besitz brachte. Der Stil der Band sagte mir zu, und als mich Troll zufällig kürzlich kontaktierte und einen Demotausch anbot (sollte mehr solche Bands geben!), konnte ich nicht nein sagen. Bereut habe ich es auch wirklich nicht. Nach einem kurzem Schrei-Intro, werden die vier neuen Stücke auf einen losgelassen. Die ersten beiden Songs bieten eher schnellen Black Metal der harten Gangart, voll nach vorne, schnelles brachiales Geknüppel und aggressiver Gesang. Doch bei "Trollmannen" merkt man auch schon im Mittelteil, dass die Stärken im Midtempo Bereich liegen, und das beweisen Trollzorn eindrucksvoll mit der melodischen Hymne "Zu den Waffen", welche ein wenig an die deutschen Kollegen von Odal erinnert. Auch "Aufbruch in den Tod" ist eher in dieser Temporegion angesiedelt und hat ebenso einen fesselnde Riffs zu bieten. Leider enden alle Lieder ziemlich abrupt und der Gesang schwankt in der Lautstärke auch ein wenig. Allgemein haben Trollzorn jedoch an ihrem Sound gearbeitet und zeigen somit auf Trollmannen ihr Potential, auch wenn der Sound zwischen den Songs ein wenig schwankt. Das Tape ist auf 50 Stück limitiert und hat ein sehr ansprechendes und individuelles Artwork anzubieten, auf dem groß die Hauptaussage der Band "Wir ruhen nicht, wir wachen in den tiefen Gefilden wie Glut unter der Asche" abgedruckt ist. Zu erhalten ist das gute Stück bei Christhunt Productions und der Band selbst, sofern es noch Exemplare gibt.


FAZIT:

Wer auf guten deutschen Underground Black Metal steht, soll zugreifen!


TRACKLISTE:

01 - Trollmannen
02 - Westgehöft
03 - Zu Den Waffen
04 - Aufbruch In Den Tod


LINE-UP:

Troll - Schlagwerk, Gesang
Philipp - Gitarre
Typhus - Bass


KONTAKT:

trollzorn (at) web.de


DEMO-KOSTEN:

-


S.M.

[ ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT ]


^^^
© Copyright bei BlackMetal.at - Impressum | Datenschutzerklärung | Facebook